fremd 4.0

Projekte

Im Rahmen der Toleranzwoche führte das Ensemble Strado Compagnia Danza die Tanzperformance fremd 4.0 auf.

Diese Stück feierte im Dezember 2015 Premiere und greift die nach wie vor aktuelle Flüchtlingsthematik auf: Das glückliche und friedliche Leben der Menschen wird durch Krieg und Gewalt zerstört. In den Kriegswirren beginnt die Flucht und der Abschied in eine neue Welt. Aber auch diese neue Welt ist ein Wechselspiel zwischen Hoffnung und Albträumen.