Ausbildung der neuen Schulsanitäter

Veranstaltung

Um die Erstversorgung von verletzten Schülerinnen und Schülernam CLG weiter auf hohem Niveau zu erhalten, wurden in diesem Schuljahr wieder 7-Klässler als neue Schulsanitäter ausgebildet.

Am 02. Juli 2018 (Tag des mündlichen Abiturs) wurde das Wissen und Können der elf neuen Sanitäter bei der schriftlichen Prüfung erfolgreich unter Beweis gestellt. Danach wurden die verschiedensten Situationen, bei denen die Schulsanitäter im Einsatz sind, nochmals geübt und verfestigt. So sind die Sanitäter sicher bei ersten Hilfemaßnahmen wie u. a. dem Versorgen von offenen Wunden, richtigem Verhalten bei Schmerzen und beruhigende Einwirkung auf den Patienten.

Am Aktionstag (23. Juli 2018) werden ihre Fähigkeiten nochmals in der Praxis geprüft, sodass ab dem nächsten Schuljahr die neuen Schulsanitäter mit Unterstützung der älteren Sanitäter den verletzten Schülerinnen und Schülern zur Hilfe stehen.