Informatik-Biber 2019 – Informatik für alle

Mathematik, Naturwissenschaften, Wettbewerbe
Informatik-Biber

Am 5. November haben 26 Schülerinnen und Schüler des Carl-Laemmle-Gymnasiums an dem bundesweitem Informatik-Wettbewerb „Informatik-Biber“ teilgenommen.

Dabei hatten die SchülerInnen ab Klasse 7 für 15 Aufgaben insgesamt 40 Minuten Zeit. Und in den Klassen 5 und 6 mussten 12 Aufgaben in 35 Minuten bearbeitet werden.

Der Informatik-Biber ist Deutschlands größter Online-Schülerwettbewerb im Bereich Informatik und verzeichnet seit seiner Premiere im Wissenschaftsjahr 2006 alljährlich neue Rekordzahlen. 2101 Bildungseinrichtungen und insgesamt 373406 SchülerInnen haben 2018 an dem Informatik-Biber teilgenommen. In diesem Jahr war auch CLG Laupheim dabei!

Die Aufgaben des Wettbewerbs erfordern keine Informatik-Vorkenntnisse und fördern das digitale Denken der Schülerinnen und Schülern mit lebensnahen Fragestellungen.

„Ich fand es bemerkenswert, dass zu dem Wettbewerb sich auch einige unserer 5-Klässler angemeldet haben und hoffe, dass ihr Interesse an dem Wettbewerb und an Informatik geweckt wurde und sie auch im nächsten Jahr dabei sind!“, sagt die Informatik und Mathematik Lehrerin Frau Wenzlawski, die den Biber-Informatik Wettbewerb am CLG durchgeführt hat.

Im Dezember 2019 werden die Ergebnisse mit den zugeordneten Preisstufen veröffentlicht. Und im Januar 2020 erfolgt dann die Verleihung der Urkunden und Preise.