Bildungspartnerschaft SIA

Logo SIA

Die seit 2007 bestehende Schüler-Ingenieur-Akademie Biberach (SIA Biberach) führte 2011 zu einer offiziellen Bildungspartnerschaft zwischen den Partern. Zu diesen Partnern gehören neben den drei beteiligten Schulen die Hochschule Biberach sowie die Firmen Diehl Aircabin, Handtmann, Liebherr-Hausgeräte, Uhlmann und Vollmer.

Ziel dieser Partnerschaft ist

  • Stärkung von naturwissenschaftlich-technischer Bildung
  • Unterstützung beim Übergang von der Schule in Ausbildung, Studium und Beruf
  • Verbesserung der Ausbildungsreife sowie der Ausbildungs- und Studierfähigkeit

Erreicht wird dies durch unter anderem durch praktische Projektarbeit, neue Arbeitsformen und Förderung sozialen Kompetenzen und Methoden.

Die  Schüler-Ingenieur-Akademie kann von Schülern in der Klassenstufe 11 besucht werden. Das Ergebnis kann in die Abiturnote als besondere Lernleistung eingebracht werden.

Bildungspartern SIA-Biberach
Unterzeichnung der Bildungspartnerschaft SIA am 10.2.2011